Datenschutzbestimmung

Die Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG – nachfolgend „Zeitverlag“ genannt - versichert Ihnen, dass Ihre Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen, gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen genutzt werden. Ihre angegebenen personenbezogenen Daten werden zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt, zu dem Sie diese angegeben haben. An Ihre Emailadresse kann der Zeitverlag ähnliche Angebote übermitteln. Wünschen Sie solche Werbeemails nicht, können Sie dem jederzeit widersprechen durch Email an: kontakt(at)zeit.de.

Bei den Daten, die von uns erhoben werden, handelt es sich um:

1. Folgende Personenbezogene Daten: Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Emailadresse, Ihre allgemeinen Angaben zum Studium sowie Ihre Angaben zur beruflichen Weiterbildung.

2. Ggfs. Angaben zu dem Produkt, für das Sie sich interessieren.

Sie sind berechtigt, die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Sollte dies unter der Adresse, unter der Sie die Daten angegeben haben, technisch nicht möglich sein, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten über folgende Adresse anzufordern und zu überprüfen: kontakt(at)zeit.de. Wünschen nach Löschung oder Änderung der Daten wird kurzfristig über diese Kontaktadresse entsprochen.

Wenn Sie sich zu einem unserer Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig den gewünschten E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in jedem Newsletter erfolgen.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung helfen wir Ihnen gern. Hier erreichen Sie uns:

Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Speersort 1 / 20095 Hamburg
Telefon: +49 (0)40-3280-0
Email: kontakt(at)zeit.de